Wie können wir Ihnen helfen? Schreiben Sie uns eine Nachricht, wir rufen Sie zurück!

Wenn Sie den Button „Absenden“ betätigen, erklären Sie damit Ihr Einverständnis dazu, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erhoben, gespeichert und verarbeitet werden. Dieses Einverständnis können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Wir verstehen mehr
unter Service

Coronavirus-Desinfektion – Sorgfältiger Schutz Ihrer Gesundheit

Die aktuelle Notsituation erfordert strenge Hygienemaßnahmen. Unsere fachkundig professionelle Desinfektion von Kontaktstellen und betrieblichen Räumen schützt die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter und hält Ihre Produktion beständig. Wir sind Ihr Ansprechpartner für effektive Desinfektionstechniken.

Wir helfen Ihnen, die derzeitige Herausforderung zu überstehen.
Sprechen Sie uns an - unsere staatlich geprüften Experten helfen Ihnen gerne!

Jetzt kontaktieren

Reinigung und Desinfektion von Reinraumlüftungen nach DIN 1946-4

Klimahygiene im Operationssaal, in Laboren u.a. Reinräumen, in Krankenhäusern und Industrie

Die Zu- und Abluft von Reinräumen, sowohl in Produktion und Forschung als auch in Krankenhäusern, ist ein ebenso sensibler Bereich wie der Reinraum selbst. Um einen ordnungsgemäßen Betrieb und die Sicherheit sowohl der Menschen innerhalb als auch außerhalb der Reinräume zu gewährleisten, ist eine regelmäßige Überprüfung der Hygiene in den Lüftungsanlagen unerlässlich.

CODEXS hilft Ihnen als verantwortlichem Betreiber der gesetzlichen Verantwortung gerecht zu werden. Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir ein individuelles und passendes Konzept zur Überwachung der Hygiene in den raumlufttechnischen Anlagen gemäß den Anforderungen aus DIN 1946-4 in Verbindung mit der VDI 6022. Hygieneinspektionen sowie eine erforderliche Reinigung und Desinfektion der Reinraumlüftung nach DIN 1946 Teil 4 i.V.m. VDI 6022 erledigen unsere Teams schnell, gründlich und gewissenhaft, ohne Ihre betrieblichen Abläufe unnötig zu stören.

Ihre Vorteile der Reinigung und Desinfektion der Reinraumlüftung nach DIN 1946-4 und VDI 6022

  • Sicherung einer konstanten Arbeitsumgebung
  • Vermeidung von teuren Ausfällen und Konventionalstrafen
  • Vermeidung von Ausschuss
  • Minimierung des Haftungsrisikos nach § 823 BGB

Unsere Leistungen rund um die Reinraumhygiene

  • Periodische technische und hygienische Prüfungen der RLT-Anlagen für bestehende OP-Räume nach DIN 1946-4
  • Hygieneinspektion nach VDI 6022
    (Hygiene-Erstinspektionen neuer Anlagen und regelmäßige Hygieneinspektionen bestehender Anlagen)
  • Beratung und Planung auszuführender Maßnahmen gem. DIN 1946-4 (Teil 4)
  • Reinigung der Reinraumlüftung inkl. Desinfektion der gesamten Lüftungsanlage
  • Reinigung und Desinfektion kompletten RLT-Anlagen nach DIN 1946-4 i.V.m. VDI 60222
  • Lieferung und Wechsel von Luftfiltern inkl. aller vorgeschriebenen Überprüfungen
  • Reinigung und Desinfektion von Klimazentralen inkl. aller Bauelemente wie Ventilatoren, Luftbefeuchtern und –kühlern sowie Tropfenabscheidern etc.
  • Sanierung von korrosionsbelasteten und verkalkten Anlagenteilen
  • Kamerainspektion von Lüftungskanälen und –rohren inkl. Dokumentation auf DVD

Unternehmen, die eine Strategie der vorbeugenden bzw. vorausschauenden Instandhaltung betreiben, können durch regelmäßige Inspektion, Wartung und Reinigung der Reinraumlüftung die Qualität in der Produktion sichern, teure Ausfälle und Ausschüsse vermeiden sowie Ihr Haftungsrisiko erheblich reduzieren.

Kostenlose Beratung

Wir beraten Sie gern hinsichtlich der gesetzlichen Anforderungen und möglicher Vorgehensweisen in einem kostenlosen und unverbindlichen Gespräch.